Literatur für Deine Fachbibliothek

Die (SEO-)Nation hat darauf gewartet…lange gewartet, doch Anfang August war es nun endlich soweit: „Das große Online Marketing Praxisbuch“ von Andre Alpar und Dominik Wojcik erschien und stürmte sogleich die Amazon-Charts. Und wisst Ihr was – ich mag das Buch!

Inzwischen gab es ja viele Beiträge zu diesem Buch, sodass ich mir an dieser Stelle eine klassische Rezension sparen kann. Deshalb werde ich Euch in 5 Punkten erklären, warum dieses Buch in meine Reihe „Buchempfehlungen für Einsteiger, Trainees und Neugierige“ aufgenommen wird.

1.)     Andre und Dominik konnten durch etliche Screenshots und Beispielen das Buch lebendig halten. Und vor allem der Blick auf ihre alten Facebook-Profile etc. hat etwas von „Oh, ich stöber mal im Tagebuch der beiden“.

2.)    Übersichtliche Struktur der einzelnen Online Marketing Bereiche durch die auch Chaoten wie ich Gesuchtes rasch finden ( SEO, SEA, Web-Analytics, Conversion-Rate-Optimierung, SMM, E-Mail-Marketing, Customer-Relationship-Management,  Affiliate-Marketing, Mobile-Marketing, Viral/Guerilla Marketing, Video-/Multimedia-Marketing, Crossmedia-Marketing, Cloud Marketing, Targeting, Usability, Testmethoden).

3.)    Die gewählte Interviewform: Die 26 Interviews sind wie ein direkter Dialog aufgebaut. Man merkt, dass hier nicht nur stumpf Fragebögen abgearbeitet wurden. In vielen Interviews findet der Leser kleine, hilfreiche Tipps und Tricks, die er gegebenenfalls auch für das eigene Business anwenden kann. Das Lesen fällt leicht und ist zudem spannend.

4.)    Checklisten, die der Leser an jedem Kapitelende findet, fokussieren nicht die Abfrage von „erworbenem Wissen“, sondern geben konkrete Hilfestellungen, um eigene Online Marketing Maßnahmen in Angriff zu nehmen.

5.)    Während viele Fachbücher mich persönlich demotivieren mit ihrer Staubigkeit der Sprache, begeisterte mich dieses Buch. Ja, es ist kein Roman, jedoch sind die einzelnen Themen – so tröge wie sie auch im Allgemeinen sind – so spannend geschrieben, dass ich das Buch in einer wirklich sehr kurzen Zeit durchgelesen hatte.

Fazit: Du machst was mit Online und Marketing und Webseiten – dann kaufe Dir dieses Buch! Und weil ich es wirklich so gut finde, machen wir hier auch KEINE Verlosung, denn die 35€ sind verdammt gut investiert. Also ab zu amazon!

Andre Alpar Tweet

765 Seiten und noch ein Kätzchen obendrauf – dann habt Ihr ein Kilo unterhaltsames Wissen!

P.S. Nein, ich wurde nicht von Andre und Dominik für diesen Beitrag bezahlt. Auch habe ich kein Freiticket für die OMCap erhalten.

Kommentare

4 Kommentare zu “Literatur für Deine Fachbibliothek”
Kommentar schreiben





fünf + 2 =